Erklärung zur Informationspflicht laut DSGVO –  Datenschutzerklärung gemäß Datenschutzgrundverordnung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Hier erklären wir Ihnen die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung und -aufbewahrung im Rahmen unserer Website:

Website
Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Ausnahme: Ihre IP-Adresse, Details dazu unten.

Cookies
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, den Zugriff auf unsere Website zu erleichtern und um Auswertungen der Besuche auf unserer Website zu ermöglichen. Über diese Cookies erfassen wir die IP-Adresse Ihres Rechners und Ihre Aufrufe unserer Website.
Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Diese Einstellung können Sie bei gängigen Browsern in der Regel unter „Einstellungen“ in den Menüs „Sicherheit“ oder „Datenschutz“ wählen.
Die  Deaktivierung von Cookies kann zu Einschränkungen der Funktionalität unserer Website führen.
Hinterlegte Cookies können Sie jederzeit aus Ihrem System löschen. Bei gängigen Browsern können Sie das in der Regel ebenfalls unter „Einstellungen“ in den Menüs „Sicherheit“ und „Datenschutz“ durchführen.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • aufgerufene Web-Url
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043. Dafür werden Cookies eingesetzt und auf Ihrem Computer gespeichert. Diese ermöglichen eine Analyse der Benutzung unserer Website. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server von Google LLC übertragen und dort gespeichert. Gemäß den Policies von Google LLC wird Ihre IP-Adresse wird, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Google  LLC wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über diese Websiteaktivitäten für uns als Websitebetreiber zu erstellen und um an uns weitere mit der Nutzung von Webseiten verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google LLC wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übermitteln, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google LLC verarbeiten. Google LLC wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Weitere Informationen zur Datenverwendung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenverarbeitungspolicies von Google LLC: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de
Wenn Sie diese Verarbeitung nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Links zu anderen Webseiten
Unsere Website enthält Links zu anderen Webseiten. Durch das Klicken auf den Link verlassen Sie unsere Website. Wir haben keinerlei Einfluss auf die externe Website, sowie den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten dort.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie dies bei der Datenschutzbehörde in Österreich melden.
Sie erreichen uns unter:
habison@wirtschaft-kompakt.at
merstallinger@wirtschaft-kompakt.at

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.
Bitte informieren sie sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung.

Datenverarbeitung Kundendaten, Lieferantendaten, Daten von Geschäftspartnern:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die unter folgende Datenkategorien fallen:
Kontaktdaten: Name, Mailadresse, Telefonnummer, Postadresse
Rechtsgrundlage: Einwilligung

Sie haben uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu folgenden Zwecken:

  1. Terminvereinbarung zu Beratungsgesprächen
  2. Rechnungserstellung über die erfolgten Beratungen
  3. Nachlieferung von Informationen zu den Beratungen
  4. Einholung von Anboten und Abwicklung von Bestellungen und Lieferungen
  5. Besprechung und Durchführung von Projekten und Kooperationen mit Geschäftspartner/innen.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind daher zur Vertragserfüllung bzw. zur Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir einen Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Allerdings haben wir die gesetzliche Aufbewahrungsfrist laut §§ 131 und 132 BAO von zumindest 7 Jahren einzuhalten. Wir betreiben weder Profiling, noch geben wir Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis einzuholen an Dritte weiter. Jedoch könnten Provider und Anbieter des Betriebssystems, der Software und des Virenschutzes bzw. der Firewall, sowie die Finanzbehörde oder andere staatliche Behörden Daten einsehen. Ihre Daten werden an den Betriebsstandorten in Stiftsweg 32, 2100 Korneuburg von Swanhilt Merstallinger und in Baumgartenstraße 9/6, 1140 Wien von Wolfgang Habison verarbeitet.

 

Speicherdauer / Löschungsfrist:

Wir speichern Ihre Daten gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist laut §§ 131 und 132 BAO von zumindest 7 Jahren. Danach werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, dass weiterhin Geschäftskontakt besteht und Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung nicht widerrufen haben.

Achtung: Trotz sorgfältiger Anwendung gängiger Betriebssysteme, Software, Virenschutz und Firewall können wir die Sicherheit einer Übertragung per E-Mail oder Telefon nicht garantieren. Dies betrifft ebenso die Datenübertragung per Skype.

 

Kontaktdaten für Widerruf:
Mag. Swanhilt Merstallinger
Stiftsweg 32
2100 Korneuburg
+43 699 12 595 342
info@swanhilt-merstallinger.com
merstallinger@wirtschaft-kompakt.at

Mag. Wolfgang Habison
Baumgartenstraße 9/6
1140 Wien
+43 676 46 221 44
habison@wirtschaft-kompakt.at

Datenschutzbehörde:
Österreichische Datenschutzbehörde
Hohenstaufengasse 3
1010 Wien
+43 1 531 15 – 202525

Stand: 15.01.2019